Immobilienbewertung: Der richtige Preis

1. Kostenlose Verkaufswertermittlung

Wertermittlung einer Immobilie

Mit unserer lang jährigen Erfahrung auf dem Immobilienmarkt in Darmstadt und Umgebung können wir zuverlässig und objektiv den Marktwert Ihrer Immobilie einschätzen.

 

 

2. Kurzes Marktwert-Gutachten

Dipl. Bauingenieurin Simonia Nesnidalova ist nach DIN ISO/IEC 17024 zertifizierte Sachverständige für Wertermittlung. Sie erstellt unter Berücksichtigung aller Besonderheiten, wie Lage, Bausubstanz ein Kurz-Wertgutachten (ca. 10 Seiten) und ermittelt den Verkehrswert Ihrer Immobilie. Kosten betragen ca. 180 €.

Bei Auftragsvergabe an uns berechnen wir keine Kosten.

3. Ausführliches Verkehrswert-Gutachen

  • durch Dipl. Bauingenieurin und DIN EN/ISO 17024 zertifizierte Sachverständige für Wertermittlung
  • Gründliche Objektbesichtigung und Beratung mit Ihnen am Objekt
  • Beschaffung zahlreicher Dokumente bei diversen Ämtern, wie
    • Grundbuchamt
    • Liegenschaftskataster
    • Gutachterausschuss
    • Altlastenkataster
    • Baulastenverzeichnis
    • Bauamt
  • Ausarbeitung eines  Gutachtens mit Berechnungen, textlichen Hintergrundinformationen und Begründung mit ca. 40 Seiten Umfang  
  • Kosten für Gutachten nach Aufwand zzgl. Erstattung der Auslagen für Dokumenteinsichten. 
 

Die europaweit anerkannte Personenzertifizierung auf der Grundlage der DIN EN/ISO 17024 ist heute eine der besten Kriterien um die Kompetenz eines Sachverständigen prüfen zu können.

Über die DIN EN/ISO 17024 ist es möglich, dass Qualifikationen und Anforderungen von Sachverständigen weltweit anerkannt und vergleichbar sind. Gerade deshalb nimmt diese Zertifizierung auch in Deutschland an Bedeutung zu. Aufgrund ihrer internationalen Anerkennung und Bedeutung geht man in Fachkreisen davon aus, dass diese Zertifizierung in einigen Jahren auch die öffentliche Bestellung ablösen wird.

Konstante Weiterentwicklung und Überprüfung

Nach den Vorgaben der DIN EN/ISO 17024 müssen die zertifizierten Sachverständigen ihr Fachwissen kontinuierlich erweitern und aktualisieren. Daneben müssen in der Regel Gutachten und andere Nachweise bei der Zertifizierungsstelle eingereicht werden. Auftraggeber und Gerichte können deshalb davon ausgehen, dass ein auf der Grundlage der DIN EN/ISO 17024 zertifizierter Sachverständiger auch über ein fundiertes und aktuelles Wissen und entsprechende praktische Erfahrungen als Sachverständiger verfügt.

Quelle: Bundesverband Deutscher Sachverständiger und Fachgutachter e.v.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf...

Kleinsteuber Immobilien GmbH

Rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch.

06151 30825 0
Kontakt Kontakt